News

Back to News

Ernüchternde Bilanz gegen die Bears

Kein Sieg und nur magere 4 Runs, dass ist leider die ernüchternde Bilanz aus den zwei Spielen, der Trier Cardinals gegen die Kaiserslautern Bears, vom letzten Wochenende. Zwar stand die Defensive der Trier Cardinals nicht schlecht und machte nur sehr selten kleinere Fehler, aber das allein reichte nicht aus, um die Kaiserslautern Bears wirklich unter Druck zu setzten. Und wie in jeder Sportart, kann man nur gewinnen, wenn man Punkte erzielt.

Dies gelang den Bears an diesem Wochenende leider einfach besser. Mit einigen guten Schlägen in die Lücken der Trierer Defensive, konnten die Bears besonders im zweiten Spiel zuverlässig punkten, und die Cardinals schaften es nicht, sich wieder an die Bears heran zu kämpfen. So endeten die beiden Spiele mit 3:10 und 1:14.

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Back to News