Über uns

Wer wir sind

Unser Verein wurde 1988 von einigen Baseballbegeisterten gegründet. Neben vielen anderen Titeln konnten wir in den Jahren 1995 und 1996 durch den Gewinn der Deutschen Meisterschaft die bisher größten Titel seit unserem Bestehen einfahren. Im Jahre 2009 konnte das Mixed-Softball-Team durch den Gewinn der inoffiziellen Deutschen Meisterschaft in Mannheim seinen bisher größten Erfolg feiern.

In der Vereinsgeschichte spielten zeitgleich zwei Teams in der Ersten sowie Zweiten Bundesliga, bevor finanzielle Engpässe uns zum Rückzug in die Regionalliga bzw. Verbandsliga zwangen.

Diese Zeiten sind Gott sein Dank überstanden und wir stellen aktuell eine Mannschaft in der Verbandsliga und auch die im Jahre 1998 ins Leben gerufene Mixed-Softball-Mannschaft spielt weiterhin im Ligabetrieb des SWBSV.

Eine kurze Aufstellung der Ereignisse der vergangen Jahre ist unter „History“ nachzulesen.


Vorstand

Moritz Plechatsch
1. VORSITZENDER
Kontakt
Sascha Zöllner
2. VORSITZENDER
Jeannette Zöllner
KASSENWARTIN
Kontakt
Kevin Merz
SCHRIFTFÜHRER

Mitgliedschaft

Wir sind ständig auf der Suche nach neuen Mitglieder.

Baseball/Softball ist eine Mannschaftssportart, in der Teamplay eine wichtige Rolle spielt, wenn man erfolgreich sein möchte.

Aufgrund der vielfältigen Disziplinen Laufen, Werfen, Fangen und Schlagen bietet diese Sportart jedem Platz.

Bei Interesse setzt euch mit uns in Verbindung oder kommt einfach direkt zu den Trainings-/Spielzeiten zum Römerfeld.


Sponsoren

TriStrom Elektrotechnik
Sparkasse Trier
Optik Ruschel Trier

History

  • 2017
    Die Erste Mannschaft belegt Platz 5 in der Verbandsliga
    Die Mixed wird 5. in der SWBSV Liga.
    Platzsanierung wird durchgeführt.
  • 2016
    Die Erste Mannschaft belegt Platz 3 in der Verbandsliga West.
    Die Mixed wird 4. in der SWBSV Liga.
  • 2015
    Die Erste Mannschaft belegt Platz 2.
    Die Mixed wird 5. in der SWBSV Liga.
  • 2014
    Die Erste Mannschaft wird ungeschlagen Meister in der Landesliga
    und steigt in die Verbandsliga auf.
    Die Mixed belegt Platz 5.
  • 2013
    Die Erste Mannschaft belegt Platz 3 in der Landesliga und wird Meister in der Three Rivers League.
    Die Mixed wird nur 6te in ihrer Gruppe.
    Am 01.09. feiern wir unser 25jähriges Bestehen mit einem Spiel der aktuellen Mannschaft gegen das “Traditionsteam”.
  • 2012
    Die Erste Mannschaft belegt Platz 8 und muss in die Landesliga absteigen.
    Die Mixed wird Meiser in ihrer Gruppe und muss sich im Finale Speyer mit 9:10 geschlagen geben.
  • 2011
    Die Erste Mannschaft beendet die Saison als 2. in der Verbandsliga.
    Die Mixed kann ihren Titel verteidigen.
  • 2010
    Die Erste Mannschaft belegt Platz 4 und wird 3. im Pokal.
    Die Jugend muss leider vom Spielbetrieb abgemeldet werden.
    Die Mixed wird Meiser in der SWBSV Liga.
  • 2009
    Die Erste Mannschaft belegt Platz 2 in der Verbandsliga West.
    Die Jugend wird ebenfalls 2ter.
    Die Mixed wird Meister in der SWBSV Liga und inoffizieller DEUTSCHER MEISTER in Mannheim.
  • 2008
    Die Erste Mannschaft steht auf dem zweiten Tabellenplatz.
    Die Mixed belegt Platz Zwei.
  • 2007
    Erste Mannschaft erreicht 4. Platz in der Verbandsliga.
    Mixed-Mannschaft wird Meister und Dritter der Deutschen Meisterschaft.
  • 2006
    Erste Mannschaft erreicht 3. Platz in der Verbandsliga.
    Mixed-Mannschaft wird Meister.
  • 2005
    Erste Mannschaft erreicht Mittelplatz in der Verbandsliga.
    Die Mixed wird MEISTER.
  • 2004
    Die Erste Mannschaft wird Vizemeister in der Verbandsliga.
    Die Jugendmannschaft erreicht einen Platz im Mittelfeld.
    Die Mixed wird Vizemeister.
  • 2003
    Abstieg aus der Regionalliga in die Verbandsliga.
    Die Mixed wird MEISTER.
  • 2002
    Die Erste Mannschaft steigt ab in die Regionalliga.
    Die Mixed wird Vizemeister.
  • 2001
    Klassenerhalt in der 2. Bundesliga für die Erste Mannschaft.
    Die Jugend und die Mixed werden jeweils Vizemeister in ihren Ligen.
  • 2000
    Meister Regionalliga Südwest und Aufstieg in die 2. Baseball-Bundesliga Süd.
    Die Jugendmannschaft wird ebenfalls Meister und nimmt an der Deutschen Meisterschaft teil (Platz 7).
    Die Mixed wird Vizemeister.
  • 1999
    Vizemeister in der Regionalliga. Jugendmannschaft wird Tabellendritter.
    Gründung der Mixed-Softballmannschaft, die auf Anhieb den 4. Platz erreicht.
  • 1998
    Der neue Vorstand verfolgte eine konsequente Sparpolitik, die den freiwilligen Rückzug aus der Bundesliga in die Verbandsliga zur Folge hatte.
    Hier wurden die Cards souverän Meister und stiegen in die Regionalliga Südwest auf.
  • 1997
    Im Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft ausgeschieden.
    Aufgrund eines gravierenden finanziellen und personellen Fehlmanagements sah der Verein nur eine Möglichkeit: Sofortige Abwahl des Vorstandes.
  • 1996
    1. Bundesliga DEUTSCHER MEISTER und POKALSIEGER des Landesverbandes Rheinland-Pfalz/Saarland.
    Fünf Spieler im Kader der Nationalmannschaft.
  • 1995
    1. Bundesliga DEUTSCHER MEISTER und POKALSIEGER des Landesverbandes Rheinland-Pfalz/Saarland.
    Die Cardinals stellen fünf Nationalspieler.
    Die Jugendmannschaft belegt den vierten Platz bei den Deutschen Jugendmeisterschaften.
  • 1994
    Klassenerhalt in der 1. Bundesliga.
  • 1993
    Teilnahme an den „Play Offs“ zur Deutschen Meisterschaft.
  • 1992
    Zweiter Tabellenplatz der 2. Bundesliga Süd.
    Aufstieg in die 1. Bundesliga Süd.
    Gründung einer Jugendmannschaft
  • 1991
    Meister der Verbandsliga, Pfingstpokal-Gewinner.
    Aufstieg in die 2. Bundesliga.
  • 1990
    Rheinland-Pfalz-Meister und Pfingstpokal-Gewinner.
    Gründung einer Damen-Softballmannschaft.
  • 1989
    Offizielle Gründung der Trier Cardinals.
  • 1988
    Im Sommer 1988 haben einige Baseballinteressierte den Grundstein für eine bisher unvergleichliche Vereinskarriere im Deutschen Baseball gelegt.